Weinverkauf

Kunden sind das Allerwichtigste, was wir als Weingut haben, denn wir können unseren gesamten Wein nicht ganz alleine trinken. In unserem Verkaufs- und Probierraum begrüßen wir Sie gerne zur kurzen oder auch ausgedehnten Weinprobe am großen Tisch.

Da wir häufig in Sachen Wein unterwegs sind, ist es ratsam sich kurz vorher anzumelden, damit wir Ihnen auch Zeit für die Probe und Beratung widmen können. Unterstützt werden wir beim Verkauf von Frau Christina Müller.

Auslieferungsservice

Die Auslieferung unserer Weine erfolgt im Rhein-Main-Gebiet sowie der Region Westerwald durch uns selbst. Im Westen und Norden Deutschlands beliefern wir Sie per Kurier.

Die Post oder eine Spedition übernehmen die Auslieferung in den Süden und Osten Deutschlands.

Alle Weine sind Qualitätsweine oder Prädikatsweine aus Rheinhessen/Deutschland. Alle Weine, Sekte und Perlweine  enthalten Sulfite.
* Wenn der Jahrgang ausverkauft sein sollte, wird der aktuelle Jahrgang verkauft und ausgeliefert.

Lieferung- und Zahlungsbedingungen

  • Unsere Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer, Sektsteuer, Verpackung, Ausstattung und Glas.
  • Die Verpackung erfolgt bei Selbstabholung in 6er bzw. 12er Einwegkartons.
  • Der Versand unserer Weine erfolgt in 12er Kartons, Sekt wird im 6er Originalkarton geliefert.
  • Die Versandkosten ab 96 Flaschen oder Warenwert 480,- € übernehmen wir für Sie. Bei geringerer Mengenabgabe berechnen wir je Flasche einen Frachtkostenanteil von 0,70 €.
  • Die Angebote sind freibleibend. Sollte der Wein vergriffen sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, preis- und güteähnlichen Ersatz liefern zu dürfen. Sämtliche Weine werden frühestens nach Erteilung der Amtlichen Prüfungsnummer ausgeliefert.
  • Weinsteinkristalle sind eine natürliche Erscheinung und kein Grund zur Beanstandung.
  • Zahlung innerhalb 8 Tagen nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug.

Bei frachtkostenfreier Lieferung erbitten wir die Zahlung sofort nach Erhalt der Ware. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort für beide Teile ist Udenheim.